„Papercuts“ ist die erste Single-Sammlung von Linkin Park, einer innovativen Musikgruppe. Das Album enthält 20 Tracks, darunter 18 Hits sowie den unveröffentlichten Track „Friendly Fire“, aufgenommen während der Sessions für ihr siebtes Album „One More Light“ und den Fan-Favoriten „QWERTY“. Die sorgfältige Auswahl der Tracks wurde durch den Erfolg der 20. Jubiläumsausgaben von „Hybrid Theory“ im Jahr 2020 und „Meteora“ im vergangenen Jahr inspiriert. Die Begeisterung der Fans führte zu dieser umfassenden Retrospektive der Bandgeschichte, die in einem einzigen Album zusammengefasst ist. „Papercuts“ wird am 12. April auf Vinyl, CD, Kassette und digital veröffentlicht.


Tracklist / Infos
1. Crawling
2. Faint
3. Numb/Encore
4. Papercut
5. Breaking The Habit
6. In The End
7. Bleed It Out
8. Somewhere I Belong
9. Waiting For The End
10. Castle Of Glass
11. One More Light
12. Burn It Down
13. What I’ve Done
14. QWERTY
15. One Step Closer
16. New Divide
17. Leave Out All The Rest
18. Lost
19. Numb
20. Friendly Fire

Quelle: Warner Records (Warner)
Foto: Warner Records (Warner)
Short-URL: https://mix1.de/m66118

Avatar-Foto

Geschrieben von:

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert