Am 22. März 2024 veröffentlichte ALINA ihr heiß erwartetes zweites Studioalbum „Ungefiltert“. Der Titel des Albums deutet darauf hin, dass ALINA ungefilterte Einblicke in ihre Seele und Emotionswelt gewährt. Dies stellt einen erfrischend ehrlichen Beitrag zur deutschen Pop-Szene dar. Nach dem Erfolg ihres Debütalbums „Die Einzige“, das 12 Wochen lang in den deutschen Charts verweilte und über 37 Millionen Streams verzeichnete, setzt ALINA mit diesem neuen Werk ihren künstlerischen Weg fort. Das Album besteht aus zehn fesselnden Titeln, die die Herzen ihrer Fans berühren werden.

„Ungefiltert“ zeichnet sich durch aufrichtige Gefühle und tiefe Leidenschaft aus, wobei ALINA persönliche Erfahrungen und Gedanken in Texte und Melodien einfließen lässt. Durch ihre dynamische Stimme, die mühelos zwischen sanftem Falsett und kraftvollem Belt wechselt, inszeniert sie die zehn starken Songs des Albums. ALINA bietet ihren Fans eine große Bandbreite an Klängen, von lebensbejahenden Pop-Hymnen bis hin zu melancholischen Abschiedsballaden, wobei sie auch gesellschaftskritische Themen anspricht. Das Album enthält auch neue, teils elektronischere Sounds, die Alinas musikalisches Repertoire erweitern.

Tracklist / Infos

01 Wie aus dem Nichts
02 Skandal
03 Mein Körper
04 Ungefiltert
05 Liebe auf Zeit
06 Paradies
07 Es tut mir leid
08 Habibi
09 Danke sagen
10 Wiedersehen

Quelle: K’ENT Records
Foto: K’ENT Records
Short-URL: https://mix1.de/m66037

Avatar-Foto

Geschrieben von:

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert